AGB

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinition

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen mir und einem Verbraucher in der Fassung, die zum Zeitpunkt der Bestellung gültig ist.

(2) "Verbraucher" im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. §13 BGB

§2 Zustandekommen eines Vertrages

(1) Die folgenden Regelungen über einen Vertagsabschluss gelten für Bestellungen in Verbindung mit der Seite http://www.eternalpens.de.

(2) Im Falle des Vertragsabschlusses kommt der Vertrag mit

Matthias Moke
Deichweg 2
27798 Hude
St. ID.: 64/030/19674
Finanzamt Oldenburg
zustande.

(3) Die Präsentation meiner Waren stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot dar, sondern nur ein unverbindliches Angebot.

(4) Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform.

(5) Bei Bestellungseingang gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er folgende Bestellprozedur durchläuft:

Die Bestellung erfolgt durch die Auswahl des Bausatzes und Holzes anhand der gezeigten Beispiele und unverbindlicher Absendung einer Anfrage. Nach Erhalt einer E- Mail mit Preisangaben und eventuell anfallenden Zusatzkosten erfolgt eine verbindliche Absendung einer Bestellung durch den Verbraucher.
Dieser kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung jederzeit durch das Schließen des E- Mail Dialogfensters den Bestellvorgang abbrechen oder zur Internetseite zurück kehren. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform.
§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Alle Preise sind Netto- Preise, d.h. ohne eine eventuell anfallende gesetzliche Umsatzsteuer. Die Preise verstehen sich jeweils zuzüglich eventuell anfallender Versandkosten

(2) Die Zahlung erfolgt grundsätzlich per Vorkasse

(3) Der Verbraucher verpflichtet sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

(1) Alle angebotenen Waren sind, sofern nicht anders angegeben, nicht versandfertig

(2) Die Lieferzeit beträgt mindestens 7 Werktage nach Zahlungseingang

§5 Eigentumsvorbehalt

Ich behalte mir das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief, E- Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung meiner Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 in Verb. mit §1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie meiner Pflichten gemäß §312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 §3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Matthias Moke
Deichweg 2
27798 Hude
m.moke@gmx.net
0171.3486206

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann mir die empfangene Leistung ganz oder teilweise nur in verschlechtertem Zustand zurück gewährt werden, muss soweit ggf. Wertersatz geleistet werden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Widerrufserklärung, für mich mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung.